Beos setzt auf die Erbbau-Nische

Beos, der Spezialist für Unternehmensimmobilien, ist trotz der Verunsicherungen der Corona-Krise weiter an Zukäufen von Industrie- und Gewerbegrundstücken interessiert. 2019 hat das Unternehmen Immobilien für 1,15 Mrd. Euro gedreht.

Beos, der Spezialist für Unternehmensimmobilien, ist trotz der Verunsicherungen der Corona-Krise weiter an Zukäufen von Industrie- und Gewerbegrundst

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats