Benchmarking für Immobilienaktien: Ellwanger ...

Benchmarking für Immobilienaktien: Ellwanger & Geiger stellt den E&G-DIMAX Immobilienaktienindex vor 39 Werte nach E&G-Kriterien als Immobilien-Aktiengesellschaften eingestuft / Gewichtung der Werte muß überarbeitet werden

Wiesbaden/Stuttgart (EB) mu - Obwohl die Kategorie der Immobilienaktiengesellschaften in Deutschland nur inoffiziell existiert, ist sie nicht minder wichtig. Allerdings sind die Kriterien, die es erlauben, Immobilienaktiengesellschaften gegenüber den anderen Gesellschaften klar abzugrenzen, noch nicht endgültig definiert. Neben einem Arbeitskreis des Deutschen Verbands der Finanzanalysten (DVFA) hat sich auch das Bankhaus Ellwanger & Geiger mehrfach mit dieser Problematik beschäftigt. Nachdem bereits im letzten Jahr eine entsprechende Studie erschienen ist, in der 16 deutsche Immobilienaktien untersucht wurden, will die Bank jetzt einen Immobilienaktienindex einführen.

Wiesbaden/Stuttgart (EB) mu - Obwohl die Kategorie der Immobilienaktiengesellschaften in Deutschland nur inoffiziell existiert, ist sie nicht minder

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats