Bei der Pflicht zur Verzinsung der Kaution is...

Bei der Pflicht zur Verzinsung der Kaution ist Wohnraum gleich Gewerberaum Vermieter hat die Sicherheitsleistungen trotz fehlender gesetzlicher Regelungen anzulegen

Karlsruhe (am) - Für Wohnraummietverhältnisse ist die Frage nach der Verzinsung der Kaution eindeutig geklärt: Das Gesetz schreibt vor, daß der Vermieter die als Sicherheit bereitzustellende Geldsumme von seinem übrigen Vermögen trennen muß und darüber hinaus verpflichtet ist, den Betrag zu dem für Spareinlagen mit dreimonatiger Kündigungsfrist üblichen Zinssatz anzulegen. Wer aber als Vermieter von Gewerberäume glaubt, aufgrund einer fehlenden entsprechenden gesetzlichen Regelung von der Verzinsungsverpflichtung befreit zu sein, der täuscht sich.

Karlsruhe (am) - Für Wohnraummietverhältnisse ist die Frage nach der Verzinsung der Kaution eindeutig geklärt: Das Gesetz schreibt vor, daß der Vermi

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats