Azure plant Hotelinvestitionen für bis zu 1 M...

Azure plant Hotelinvestitionen für bis zu 1 Mrd. Euro

Die Luxemburger Azure Properties will über Fondskonstruktionen bis zu 1 Mrd. Euro in Hotels investieren, vorrangig in Deutschland und Großbritannien. 100 Mio. Euro an Eigenkapital wollen die Hotelspezialisten selbst einbringen, weitere 300 Mio. Euro sollen bei Investoren eingeworben werden. Eine erste Investmenttranche von 150 Mio. bis 160 Mio. Euro soll ein Portfolio von sechs deutschen Hotels umfassen.

Die Luxemburger Azure Properties will über Fondskonstruktionen bis zu 1 Mrd. Euro in Hotels investieren, vorrangig in Deutschland und Großbritannien.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats