Ausgleich für Truppenabbau in der Westpfalz

Ausgleich für Truppenabbau in der Westpfalz

Kaiserslautern - Die Planungsgemeinschaft Westpfalz weist 658 Hektar anneuen Industrie- und Gewerbeflächen aus, um ein Gegengewicht zu den durchden Tr

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats