Augen auf beim Häuserkauf Flächengrößen eind...

Augen auf beim Häuserkauf Flächengrößen eindeutig im Kaufvertrag festlegen

Frankfurt am Main (am) - Um Ärger zu vermeiden, sollten Flächengrößen und vor allem die Flächenberechnung eindeutig im notariellen Kaufvertrag festgelegt sein. Das gilt insbesondere für die Fälle, in denen das Objekt vom Reißbrett erworben wird.

Frankfurt am Main (am) - Um Ärger zu vermeiden, sollten Flächengrößen und vor allem die Flächenberechnung eindeutig im notariellen Kaufvertrag festge

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats