Architektur des Geldes - Hochhäuser von Banke...

Architektur des Geldes - Hochhäuser von Banken

Bild: Johannes Kaira
Der Bank of China Tower in Hongkong. Der scharfkantig anmutende Turm durchbrach als erstes Gebäude die 1.000-Fuß-Marke und gehört bis heute zu den höchsten Firmensitzen der Welt.
Der Bank of China Tower in Hongkong. Der scharfkantig anmutende Turm durchbrach als erstes Gebäude die 1.000-Fuß-Marke und gehört bis heute zu den höchsten Firmensitzen der Welt.

In Städten wie Frankfurt prägen sie das Stadtbild: Bankgebäude. Oft residieren die Geldhäuser in schicken, repräsentativen Büros hoch über den Wolken.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats