Anno August Jagdfeld zieht sich von Fundus zu...
advertorial

Anno August Jagdfeld zieht sich von Fundus zurück

Das Immobilien-Imperium von Anno August Jagdfeld bröckelt offenbar immer stärker: Nach Informationen der Immobilien Zeitung ist Jagdfeld nicht mehr Geschäftsführer und Gesellschafter der Fundus Fonds-Verwaltungen, eines Schlüsselunternehmens innerhalb des Jagdfeld-Firmengeflechts. Demnach wurden die Gesellschaftsanteile im Dezember 2012 an eine Firma von Jagdfelds Schwägerin Marita Margot Schlemmer übertragen. Fundus selbst soll abgewickelt werden und es soll auch keine neuen geschlossenen Publikumsfonds mehr geben. Die Jagdfeld-Gruppe selbst spricht von einem Generationswechsel. Die fortzuführenden Aktivitäten seien auf die Deutsche Immobilien Gruppe übertragen worden, deren Kerngesellschaft Deutsche Verwaltungsgesellschaft für Immobilien (DVI) allerdings neben Jagdfelds Sohn Benedikt auch von Jagdfelds Bruder Helmut geleitet wird.

Das Immobilien-Imperium von Anno August Jagdfeld bröckelt offenbar immer stärker: Nach Informationen der Immobilien Zeitung ist Jagdfeld nicht mehr G

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats