alstria konzentriert sich aufs operative Wach...

Was tut eine AG, die wegen der überhöhten Kaufpreise bei Immobilien nicht wachsen kann, um ihre Aktionäre trotzdem bei der Stange zu halten? Sie macht aus der Not eine Tugend und setzt offensiv andere Themen auf den Arbeitsplan. Deutschlands größter Reit alstria Office hat das bei der Vorlage seiner Jahreszahlen vorgemacht und konnte sich über das Lob der Analysten freuen.

Was tut eine AG, die wegen der überhöhten Kaufpreise bei Immobilien nicht wachsen kann, um ihre Aktionäre trotzdem bei der Stange zu halten? Sie mach

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats