Alstria kauft IVG-Fonds Immobilien für 95 Mio...

Alstria kauft IVG-Fonds Immobilien für 95 Mio. Euro ab

Alstria Office Reit, Hamburg, übernimmt das so genannte Dive-Portfolio bestehend aus sechs Gewerbeimmobilien in Düsseldorf, Frankfurt, Neu-Isenburg und Hamburg im Gesamtwert von 95 Mio. Euro. Zur Zwischenfinanzierung sicherte man sich die Kreditzusage eines ausländischen Versicherungskonzerns. Ob der allerdings überhaupt in Anspruch genommen werden muss, ist noch offen: Alstria hat sich seit dem gestrigen Dienstag durch eine 10%ige Kapitalerhöhung kurzfristig neues Geld besorgt.

Alstria Office Reit, Hamburg, übernimmt das so genannte Dive-Portfolio bestehend aus sechs Gewerbeimmobilien in Düsseldorf, Frankfurt, Neu-Isenburg u

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats