Adler Group wird vom Shortseller Viceroy atta...
advertorial

Adler Group wird vom Shortseller Viceroy attackiert

Die Shortseller- und Analysefirma Viceroy Research sorgt mit einem über 50-seitigen Report über den Wohninvestor Adler Group für Aufsehen. Das heute veröffentlichte Papier erhebt massive Vorwürfe gegen den Konzern. Die Adler-Aktie gab auf Xetra heute um fast 18% nach. In einer ersten kurzen Stellungnahme weist Adler die "Unterstellungen auf das Schärfste zurück".

Die Shortseller- und Analysefirma Viceroy Research sorgt mit einem über 50-seitigen Report über den Wohninvestor Adler Group für Aufse

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats