900 zusaetzliche Wohnungen fuer Nuernberg Pr...

900 zusaetzliche Wohnungen fuer Nuernberg Preiswerte Wohnbebauung mit staatlicher Hilfe

Die Bebauung von Schlachthof-Arealen scheint derzeit Schule zu machen.Neben Frankfurt am Main und Offenbach plant auch Bayerns zweitgroesste Stadt Nuernberg die Bebauung ihres Schlachthof-Areals. 900 neue Wohnungen sollen auf dem knapp 23 ha grossen Gelaende entstehen.

Die Bebauung von Schlachthof-Arealen scheint derzeit Schule zu machen.Neben Frankfurt am Main und Offenbach plant auch Bayerns zweitgroesste Stadt Nu

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats