150.000m2 Bürofläche stehen leer Der Nürnber...

150.000m2 Bürofläche stehen leer Der Nürnberger Büroimmobilienmarkt bleibt schwach

Nürnberg (Dr.L) thk - Der bayerische Büroimmobilienmarkt ist, wie wohl kein zweiter Markt auf Länderebene, geprägt durch die zentralistische Stellung Münchens. Der zweitgrößte bayerische Ballungsraum ist das Gebiet um die fränkische Metropole Nürnberg.

Nürnberg (Dr.L) thk - Der bayerische Büroimmobilienmarkt ist, wie wohl kein zweiter Markt auf Länderebene, geprägt durch die zentralistische Stellung

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats