15% der öffentlichen Investitionen sollen PPP...

15% der öffentlichen Investitionen sollen PPPs werden

Der Anteil von Public Private Partnerships bei öffentlichen Investitionen soll von 4% auf 15% steigen. Dies sagte Bundesbauminister Wolfgang Tiefensee

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats