UIRE kauft das MainTor Porta
Bild: UIRE
Der Büroturm Porta in der Nähe des noch aktuellen EZB-Sitzes in der Frankfurter Innenstadt geht im Sommer 2014 ins Eigentum eines Fonds von Union Investment Real Estate über.
Der Büroturm Porta in der Nähe des noch aktuellen EZB-Sitzes in der Frankfurter Innenstadt geht im Sommer 2014 ins Eigentum eines Fonds von Union Investment Real Estate über.

Frankfurt. Union Investment Real Estate (UIRE), Hamburg, hat das Frankfurter Bürohochhaus MainTor Porta für einen ihrer institutionellen Publikumsfonds erworben. Die Frankfurter Verkäuferin Deutsche Immobilien Chancen (DIC) hat für das Projekt mit etwa 22.500 m2 Mietfläche einen Kaufpreis in Höhe von rund 155 Mio. Euro erzielt.

Frankfurt. Union Investment Real Estate (UIRE), Hamburg, hat das Frankfurter Bürohochhaus MainTor Porta für einen ihrer institutionellen Publikumsfon

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats