Stenprop verkauft Bleichenhof an Ärzteversorg...

Der britische Reit Stenprop hat den Bleichenhof in der Hamburger Neustadt für 160,5 Mio. Euro an drei deutsche Pensionskassen verkauft. Käufer ist die Projekt Palais Verwaltungsgesellschaft, deren postalische Anschrift auf die Niedersächsische Ärzteversorgung in Hannover schließen lässt.

Der britische Reit Stenprop hat den Bleichenhof in der Hamburger Neustadt für 160,5 Mio. Euro an drei deutsche Pensionskassen verkauft. Käufer ist di

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats