P3 kauft Matrix-Paket mit 33 Logistikobjekten
advertorial

P3 kauft Matrix-Paket mit 33 Logistikobjekten

Der Entwickler P3 Logistic Parks übernimmt ein Portfolio mit 33 Immobilien, die dem Vernehmen nach vom Handelsunternehmen Metro genutzt werden. Das ist der zweite Großeinkauf von P3 in zwölf Monaten.

Der Entwickler P3 Logistic Parks übernimmt ein Portfolio mit 33 Immobilien, die dem Vernehmen nach vom Handelsunternehmen Metro genutzt werden. Das i

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats