Jamestown 27 verkauft in New York mit sattem ...
advertorial

Jamestown 27 verkauft in New York mit sattem Gewinn

Der Asset-Manager Jamestown, Köln/Atlanta, hat aus dem Bestand des vor knapp sechs Jahren aufgelegten geschlossenen Fonds Jamestown 27 das Büro- und Geschäftshaus Falchi Building in New York verkauft. Es wechselte für 257,5 Mio. USD den Besitzer. Käufer ist der in New York ansässige Investment-Manager Savanna.

Der Asset-Manager Jamestown, Köln/Atlanta, hat aus dem Bestand des vor knapp sechs Jahren aufgelegten geschlossenen Fonds Jamestown 27 das Büro- und

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats