Jagdfeld verkauft Berliner Tacheles an Perell...

Jagdfeld verkauft Berliner Tacheles an Perella Weinberg

Die Berliner Kaufhausruine Tacheles mitsamt dem 25.300 qm großen Grundstück ist verkauft. Wie heute bekannt wurde, hat die Jagdfeld-Gruppe die 1998 für 2,8 Mio. Euro erworbene Brache für rund 150 Mio. Euro an einen Fonds des US-amerikanischen Private-Equity-Investors Perella Weinberg Partners verkauft. Zum Paket gehören auch die Gebäude Friedrichstraße 112a und 112 b. Der Käufer will auf dem Gelände in exponierter Lage von Berlin-Mitte mehrere Häuser für Wohn- und geschäftliche Nutzung errichten.

Die Berliner Kaufhausruine Tacheles mitsamt dem 25.300 qm großen Grundstück ist verkauft. Wie heute bekannt wurde, hat die Jagdfeld-Gruppe die 1998 f

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats