Innenstadt wird zum Forschungsstandort

München. Die Max-Planck-Gesellschaft mietet 9.600 m² im ehemaligen Karstadt-Sports-Haus am Stachus.

München. Die Max-Planck-Gesellschaft mietet 9.600 m² im ehemaligen Karstadt-Sports-Haus am Stachus. Das Forschungsinstitut wird ab 2023 e

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats