Industria Wohnen kauft 91 Wohneinheiten in Ha...

An der S-Bahn-Station Hamburg-Neugraben wurden das barrierefreie Zugangsgebäude und der neue Quartiersplatz offiziell eröffnet und direkt benachbart das Richtfest für 91 Wohneinheiten am Entree des Baugebiets Vogelkamp gefeiert. Letztere gehen für 40 Mio. Euro an einen Fonds von Industria Wohnen.

An der S-Bahn-Station Hamburg-Neugraben wurden das barrierefreie Zugangsgebäude und der neue Quartiersplatz offiziell eröffnet und direkt b

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats