Imfarr mischt im Hochhausgebiet mit

München. Der Wiener Projektentwickler Imfarr will offenbar ein Akteur des künftigen Münchner Hochhausmarkts werden. Die Imfarr Beteiligungsgesellschaft erwarb gleich zwei Grundstücke für potenzielle Entwicklungen von mindestens 130.000 m² im Osten der Stadt.

München. Der Wiener Projektentwickler Imfarr will offenbar ein Akteur des künftigen Münchner Hochhausmarkts werden. Die Imfarr Beteiligungsgesellscha

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats