Amundi erwirbt die DB-Netz-Zentrale

Frankfurt. Phoenix und Groß & Partner haben die DB-Netz-Zentrale an einen von Amundi Real Estate verwalteten Fonds verkauft. Es soll sich um den bislang größten Deal des Jahres in der Stadt handeln. Damit wäre mehr Geld geflossen als bei der Veräußerung des Büroturms T8.

Frankfurt. Phoenix und Groß & Partner haben die DB-Netz-Zentrale an einen von Amundi Real Estate verwalteten Fonds verkauft. Es soll sich um den

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats