Öffentliches Recht: Dank Obergrenze: flexible...
Öffentliches Recht

Dank Obergrenze: flexibler Nutzungsmix für Einkaufszentrum

Quelle: MP
Dr. Mathias Hellriegel.
Dr. Mathias Hellriegel.

In Baugenehmigungen für Einkaufszentren kann der Sortiments- und Nutzungsmix variabel ausgestaltet werden, wenn sie für Nutzungen mit hohem Kunden- und Verkehrsaufkommen Obergrenzen enthalten. Spätere Umnutzungen in diesen Grenzen sind regelmäßig nicht genehmigungspflichtig.

OVG Berlin-Brandenburg, Beschluss vom 17. Mai 2013, Az. OVG 2 S 72.12

In Baugenehmigungen für Einkaufszentren kann der Sortiments- und Nutzungsmix variabel ausgestaltet werden, wenn sie für Nutzungen mit hohem Kunden- u

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats