Mietrecht: Unwirksame Kündigung wegen mangelh...
Mietrecht

Unwirksame Kündigung wegen mangelhafter GbR-Vollmacht

Quelle: RW
Dr. Lars Kölling.
Dr. Lars Kölling.

Will ein Gesellschafter einer GbR einen Mietvertrag kündigen, hat er eine Vollmacht der übrigen Gesellschafter vorzulegen, seine Vertretungsmacht durch Vorlage des Gesellschaftsvertrags oder durch eine Erklärung der übrigen Gesellschafter über die Vertretungsverhältnisse zu belegen.

OLG Brandenburg, Urteil vom 23. Oktober 2012, Az. 6 U 29/12

Will ein Gesellschafter einer GbR einen Mietvertrag kündigen, hat er eine Vollmacht der übrigen Gesellschafter vorzulegen, seine Vertretungsmacht dur

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats