MAKLERPROVISION: Keine Haftung für korrekten ...
MAKLERPROVISION

Keine Haftung für korrekten Preis

Bezahlt der Käufer einer Immobilie einen überzogenen Preis, kann er vom Makler keinen Schadenersatz verlangen. Auch die Forderung, die Kaution zurückzuzahlen, läuft ins Leere.

Bezahlt der Käufer einer Immobilie einen überzogenen Preis, kann er vom Makler keinen Schadenersatz verlangen. Auch die Forderung, die Kaution zurück

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats