HOAI 2013: "Ruinöse Haftungsrisiken für Objek...
HOAI 2013

"Ruinöse Haftungsrisiken für Objektplaner"

Vergangene Woche trat die HOAI 2013 in Kraft, die die Anforderungen an Architekten und Ingenieure deutlich ändert. Der Düsseldorfer Rechtsanwalt Klaus Eschenbruch erläutert, welche Schwierigkeiten er durch die neuen Leistungsbilder auf Objektplaner zukommen sieht und warum er von einer Verschiebung der "Planung der Planung" vom Projektsteuerer auf den Architekten spricht.

Vergangene Woche trat die HOAI 2013 in Kraft, die die Anforderungen an Architekten und Ingenieure deutlich ändert. Der Düsseldorfer Rechtsa

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats