EINKOMMENSTEUER: Bauaufwendungen vom Fiskus z...
EINKOMMENSTEUER

Bauaufwendungen vom Fiskus zahlen lassen

Machen Immobilienbesitzer ihre Investitionen steuerlich geltend, kommt es darauf an, ob die Aufwendungen als Werbungskosten sofort abzuziehen oder als Herstellungskosten im Rahmen der jährlichen Abschreibung zu berücksichtigen sind. Mit ein paar Grundsätzen im Hinterkopf sowie geschicktem Planen und Gestalten können hier böse Überraschungen vermieden werden.

Machen Immobilienbesitzer ihre Investitionen steuerlich geltend, kommt es darauf an, ob die Aufwendungen als Werbungskosten sofort abzuziehen oder al

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats