BÜROVERMIETUNG IN DÜSSELDORF: Werbung weit ge...
BÜROVERMIETUNG IN DÜSSELDORF

Werbung weit gehend verboten

"Wer nicht wirbt, stirbt" lautet die Grundregel des Marketings. Dies gilt natürlich auch für die Immobilienwirtschaft. In Düsseldorf allerdings macht es die Stadt den Maklern extrem schwer, für freie Büroflächen neue Nutzer zu interessieren, findet Renate Kölbel, geschäftsführende Gesellschafterin des Düsseldorfer Maklerhauses Trombello Kölbel Immobilienconsulting in nachfolgendem Beitrag.

"Wer nicht wirbt, stirbt" lautet die Grundregel des Marketings. Dies gilt natürlich auch für die Immobilienwirtschaft. In Düsseldorf allerdings macht

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats