AIFM: Reits: Kein Investmentvermögen
AIFM

Reits: Kein Investmentvermögen

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sorgt für Erleichterung bei Reits und anderen Immobilienaktiengesellschaften. In einem Auslegungsschreiben zum Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) und dem Begriff Investmentvermögen grenzt die BaFin die Anwendung des Regelwerks für diese ein.

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) sorgt für Erleichterung bei Reits und anderen Immobilienaktiengesellschaften. In einem Au

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats