Wohnungseigentümer dürfen sich ihr Sondereige...

Wohnungseigentümer dürfen sich ihr Sondereigentum übertragen

Urheber: Linklaters LLP
Qutaibah A. Sabeeh.
Qutaibah A. Sabeeh.

Wohneigentumsrecht. Zwei Wohnungseigentümer können das Sondereigentum an einzelnen Räumen untereinander übertragen und damit neu zuordnen; die Miteigentümer müssen daran nicht mitwirken.

OLG München, Beschluss vom 6. Juni 2017, Az. 34 Wx 440/16

Wohneigentumsrecht. Zwei Wohnungseigentümer können das Sondereigentum an einzelnen Räumen untereinander übertragen und damit neu zuordnen; die Miteig

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats