Immobilienanwälte: Sie haben Redebedarf! – Zu...

Angesichts der großen Herausforderungen für die Immobilienbranche – die Stichworte lauten etwa Ukraine-Krieg, Energieengpässe, Zinsanstieg und Inflation – geraten die vermeintlich kleinen Dinge aus dem Blick. Doch die können sich bei Missachtung zu unangenehmen und unnötigen Problembergen auftürmen. Fünf Rechtsexperten benennen die Themen, denen Immobilienprofis Aufmerksamkeit widmen sollten – schließlich ist nicht jeder in jedem Bereich zuhause: Preisklauseln, Lieferketten, Ladeinfrastruktur in Gebäuden, die GbR-Eintragung und die gute alte Bekannte VOB/B.

Angesichts der großen Herausforderungen für die Immobilienbranche – die Stichworte lauten etwa Ukraine-Krieg, Energieengpässe,

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats