Pfändungssichere Mieteinkünfte bei stiller Zw...
advertorial

Pfändungssichere Mieteinkünfte bei stiller Zwangsverwaltung

Quelle: Dornbach
Andreas Gerstmeier.
Andreas Gerstmeier.

Zwangsvollstreckungsrecht. Ein Schuldner kann im Insolvenzverfahren Pfändungsschutz für Mieteinkünfte beantragen, auch wenn diese im Zuge einer vereinbarten stillen Zwangsverwaltung an einen Gläubiger abgeführt werden.

BGH, Beschluss vom 1. März 2018, Az. IX ZB 95/15

Zwangsvollstreckungsrecht. Ein Schuldner kann im Insolvenzverfahren Pfändungsschutz für Mieteinkünfte beantragen, auch wenn diese im Zuge einer verei

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats