Öffentliches Recht

Öffentliches Recht

Rechtsanwalt Dr. Christian Hamann von Gleiss Lutz, Berlin

Amtshaftungsansprüche des Bauherrn gegen die Baugenehmigungsbehörde auf Ersatz der im Vertrauen auf den Bestand einer später aufgehobene Baugenehmigung aufgewandten Baukosten sind nicht allein deshalb ausgeschlossen, weil der Bauherr das Bauvorhaben trotz Kenntnis von einem Nachbarwiderspruch begonnen hat.

BGH, Az. III ZR 252/06

Rechtsanwalt Dr. Christian Hamann von Gleiss Lutz, Berlin Amtshaftungsansprüche des Bauherrn gegen die Baugenehmigungsbehörde auf Ersatz der im Vert

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats