Kein Nachtrag, wenn die Leistung im Vertrag e...
Bild: Graf von Westphalen
Katharina Feddersen.
Katharina Feddersen.

Baurecht. Sind die VOB/C in einen Bauvertrag einbezogen und wird eine dort als Nebenleistung bewertete Leistung abgerufen, dann ist dies keine vergütungspflichtige Leistungsänderung.KG Berlin, Urteil vom 9. Mai 2017, Az. 21 U 97/15

Baurecht. Sind die VOB/C in einen Bauvertrag einbezogen und wird eine dort als Nebenleistung bewertete Leistung abgerufen, dann ist dies keine vergüt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats