Hotelier muss auch im Lockdown die volle Miet...

Hotelier muss auch im Lockdown die volle Miete zahlen

Quelle: Beiten Burkhardt
Rechtsanwalt Dr. Jochen Reuter von Beiten Burkhardt.
Rechtsanwalt Dr. Jochen Reuter von Beiten Burkhardt.

Mietrecht. Die Frage, ob und um welchen Betrag ein Gewerbemieter die Miete wegen der Corona-Pandemie mindern kann, muss je nach Einzelfall entschieden werden. Der Mieter hat auch die Pflicht, für Umsatzeinbrüche Rücklagen zu bilden.

LG München I, Urteil vom 25. Januar 2021, Az. 31 O 7743/20

Mietrecht. Die Frage, ob und um welchen Betrag ein Gewerbemieter die Miete wegen der Corona-Pandemie mindern kann, muss je nach Einzelfall entschiede

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats