Hessen plant die neue Grundsteuer

Hessen plant die neue Grundsteuer

Weil die alte Berechnung der Grundsteuer vom Verfassungsgericht gekippt wurde und sich auf Bundesebene kein einheitliches Modell finden ließ, dem alle Länder zustimmen wollten, werden nun auf Länderebene neue Gesetze für die Erhebung der Steuer vorbereitet. Hessen ist dabei einen großen Schritt weiter gekommen.

Weil die alte Berechnung der Grundsteuer vom Verfassungsgericht gekippt wurde und sich auf Bundesebene kein einheitliches Modell finden ließ, dem all

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats