Dass der Nachbar den Garten einsehen kann, is...
advertorial

Dass der Nachbar den Garten einsehen kann, ist zumutbar

Quelle: Luther
Rechtsanwältin Dr. Rut Herten-Koch von Luther.
Rechtsanwältin Dr. Rut Herten-Koch von Luther.

Öffentliches Recht. Wenn ein Bauvorhaben zur Folge hat, dass das Nachbargrundstück eingesehen werden kann, kann sich der Nachbar nur dann dagegen wehren, wenn die Einblicke für ihn unzumutbar sind.

VGH Bayern, Beschluss vom 10. Januar 2020, Az. 15 ZB 19/425

Öffentliches Recht. Wenn ein Bauvorhaben zur Folge hat, dass das Nachbargrundstück eingesehen werden kann, kann sich der Nachbar nur dann d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats