Das Risiko eines Schadens ist bereits ein Bau...
advertorial

Das Risiko eines Schadens ist bereits ein Baumangel

Quelle: HFK
Bernd Knipp.
Bernd Knipp.

Baurecht. Ist davon auszugehen, dass mit einiger Wahrscheinlichkeit Schäden auftreten werden, muss der Auftraggeber nicht abwarten, sondern kann seine Mängelrechte gleich durchsetzen. Ein Baumangel liegt vor, wenn Ungewissheit über die Risiken des Gebrauchs besteht.

OLG Koblenz, Urteil vom 19. Oktober 2015, Az. 12 U 591/13 (BGH, Az. VII ZR 266/16)

Baurecht. Ist davon auszugehen, dass mit einiger Wahrscheinlichkeit Schäden auftreten werden, muss der Auftraggeber nicht abwarten, sondern kann sein

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats