Das kommt 2014 auf die Immobilienbranche zu

In vier Bundesländern wird die Grunderwerbsteuer angehoben, die neue EnEV tritt in Kraft, die Mietpreisbremse ist beschlossen und die SEPA verändert die bisherigen Zahlungsverfahren: Auf welche Neuerungen sich die Immobilienwirtschaft im kommenden Jahr einstellen muss, hat die Immobilien Zeitung in einem Überblick zusammengefasst

In vier Bundesländern wird die Grunderwerbsteuer angehoben, die neue EnEV tritt in Kraft, die Mietpreisbremse ist beschlossen und die SEPA verändert

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

Mehr zum Thema
Hessen: Schwarz-Grün will Grunderwerbsteuer auf 6% erhöhen
stats