BGH macht Druck auf Spekulanten

Der BGH hat ein Urteil gefällt, das Spekulanten ärgern und Kommunen freuen wird: Sie dürfen eine Mehrerlösklausel in Kaufverträgen nutzen, um Grundstücksspekulation zu verhindern und Bauvorhaben zu forcieren.

Der BGH hat ein Urteil gefällt, das Spekulanten ärgern und Kommunen freuen wird: Sie dürfen eine Mehrerlösklausel in Kaufverträgen nutzen, um Grundst

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats