BGH hebt Freisprüche gegen Beschuldigte des K...

BGH hebt Freisprüche gegen Beschuldigte des Kölner Stadtarchiv-Prozesses auf

Am 3. März 2009 stürzte das Kölner Stadtarchiv ein. Das Landgericht hatte zwei Angeklagte vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung freigesprochen. Gestern hat der Bundesgerichtshof (BGH) diese Freisprüche aufgehoben.

Am 3. März 2009 stürzte das Kölner Stadtarchiv ein. Das Landgericht hatte zwei Angeklagte vom Vorwurf der fahrlässigen Tötun

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats