Bauträger haftet für direkt beauftragte Sonde...

Bauträger haftet für direkt beauftragte Sonderwünsche

Quelle: FPS
Julia Gerlach.
Julia Gerlach.

Baurecht. Dem Bauträger obliegt hinsichtlich solcher Bauleistungen, die der Erwerber mit seiner Zustimmung direkt bei dem ausführenden Bauhandwerker in Auftrag gibt (sogenannter "selbstständiger Sonderwunschvertrag"), eine umfangreiche Koordinierungspflicht.

OLG Karlsruhe, Urteil vom 15. Januar 2016, Az. 19 U 133/14

Baurecht. Dem Bauträger obliegt hinsichtlich solcher Bauleistungen, die der Erwerber mit seiner Zustimmung direkt bei dem ausführenden Bauhandwerker

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats