Architekt haftet auch bei Baubetreuung aus Ge...
advertorial

Architekt haftet auch bei Baubetreuung aus Gefälligkeit

Quelle: Loschelder
Dr. Walter Klein.
Dr. Walter Klein.

Architektenrecht. Der Architekt haftet für Leistungen auch dann, wenn er sie nur aus Gefälligkeit erbringt, wenn der Bauherr auf einen Rechtsbindungswillen schließen darf.

OLG Dresden, Urteil vom 23. Dezember 2013, Az. 9 U 1820/10 (BGH, Beschluss vom 13. Juli 2016, Az. VII ZR 29/14, NZB zurückgewiesen)

Architektenrecht. Der Architekt haftet für Leistungen auch dann, wenn er sie nur aus Gefälligkeit erbringt, wenn der Bauherr auf einen Rech

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats