Anspruch auf Rückschnitt von herüberragenden ...
advertorial

Anspruch auf Rückschnitt von herüberragenden Ästen verjährt

Quelle: Dornbach
Andreas Gerstmeier von Dornbach.
Andreas Gerstmeier von Dornbach.

Grundstücksrecht. Ein Grundstückseigentümer hat Anspruch darauf, dass sein Nachbar Zweige, die von seinem Grundstück herüberragen, zurückschneidet. Dieser Anspruch verjährt aber nach drei Jahren.

BGH, Urteil vom 22. Februar 2019, Az. V ZR 136/18

Grundstücksrecht. Ein Grundstückseigentümer hat Anspruch darauf, dass sein Nachbar Zweige, die von seinem Grundstück herüberragen, zurückschneidet. D

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats