Anno August Jagdfeld will sein wie Leo Kirch

Hat die Signal Iduna Anno August Jagdfeld ähnlich übel mitgespielt wie einst der damalige Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer dem Medienmogul Leo Kirch? Wegen Aussagen Breuers über die Kreditwürdigkeit Kirchs musste die Deutsche Bank über 900 Mio. Euro zahlen, Jagdfeld fordert von der Versicherung jetzt 536 Mio. Euro. In erster Instanz droht ihm jedoch eine Schlappe. Aber auch die Signal Iduna ist nach einer überraschenden Wende am ersten Verhandlungstag noch lange nicht aus dem Schneider.

Hat die Signal Iduna Anno August Jagdfeld ähnlich übel mitgespielt wie einst der damalige Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer dem Medienmogul Leo Kirch? W

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats