ZWICKAU: Bunter Nachbar - erster Neubau seit ...

Seit gut sieben Jahren wurden im sächsischen Zwickau keine größeren Wohnhäuser mehr gebaut. Kein Wunder: Der Leerstand liegt bei über 10%. Doch das Zwickauer Unternehmen Schütz-Beratung hält die Zeit für gekommen, dem Stillstand ein Ende zu bereiten, und plant am Neumarkt des Städtchens für 12,8 Mio. Euro ein kunterbuntes Haus mit fast 100 Eigentumswohnungen.

Seit gut sieben Jahren wurden im sächsischen Zwickau keine größeren Wohnhäuser mehr gebaut. Kein Wunder: Der Leerstand liegt bei über 10%. Doch das Z

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats