TRIER: Herausforderung Castelnau-Kaserne
TRIER

Herausforderung Castelnau-Kaserne

Der Trierer Entwickler EGP arbeitet weiter daran, aus der ehemaligen französischen Kaserne in Trier-Feyen ein Wohngebiet zu machen. Im Frühjahr 2012 wird der erste Bauabschnitt mit Nahversorger, Exerzierplatz und dem längsten Gebäude Triers angegangen.

Der Trierer Entwickler EGP arbeitet weiter daran, aus der ehemaligen französischen Kaserne in Trier-Feyen ein Wohngebiet zu machen. Im Frühjahr 2012

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats