THIER-GALERIE DORTMUND: ECE nennt Mieternamen
THIER-GALERIE DORTMUND

ECE nennt Mieternamen

Am 15. September eröffnet das Dortmunder ECE-Center Thier-Galerie auf dem Areal der ehemaligen Thier-Brauerei am Westenhellweg. Rund 300 Mio. Euro wird das Center kosten, das auf 33.000 m2 Verkaufsfläche Platz für 150 Shops bieten soll.

Am 15. September eröffnet das Dortmunder ECE-Center Thier-Galerie auf dem Areal der ehemaligen Thier-Brauerei am Westenhellweg. Rund 300 Mio. Euro wi

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats