TECHNISCHES RATHAUS WEICHT LUXUSHOTEL: "Kultu...
TECHNISCHES RATHAUS WEICHT LUXUSHOTEL

"Kulturmeile Braubachstraße" aufwerten

Der Baudezernent von Frankfurt am Main will vorzeitig aus dem Leasingvertrag für das Technische Rathaus an der Braubachstraße aussteigen. Der asbestverseuchte und unwirtschaftliche Bau soll einem Fünf-Sterne-Hotel der Luxuskategorie mit ergänzender Einzelhandels- und Büronutzung weichen. Mit dem Grundstückseigentümer, der Düsseldorfer Deutschen Immobilien Leasing GmbH (DIL), konnte Dr. Martin Wentz sich in einem Letter of Intent auf die vorzeitige Vertragsbeendigung verständigen. Ein Betreiber sei auch schon gefunden. Was noch fehlt, ist die Zustimmung der Stadt.

Der Baudezernent von Frankfurt am Main will vorzeitig aus dem Leasingvertrag für das Technische Rathaus an der Braubachstraße aussteigen. Der asbestv

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats